Anfang 1990 nutzten wir die Gelegenheit, uns für etliche Mark (der DDR) einen Caravan QEK junior zuzulegen. Damit begann für uns das “Caravaning-Zeitalter”.
Im gleichen Jahr noch gab es die erste Tour, noch mit unserem treuen Trabant als Zugfahrzeug, in die Alpen.
 

Für Euch einige Bildimpressionen:

Rückreise-2A Bodensee-1
Alpen-1A
Königssee-2 Königssee-1 Rückreise-1A
Vorderkaserklamm-3
Vorderkaserklamm-2 Vorderkaserklamm-1

In den nächsten zwei Jahren folgten eine “Rundreise” durch Norddeutschland, die Niederlande, Belgien, Frankreich, Luxemburg sowie nochmals eine Tour in die deutschen Alpen.
Dann waren wir einige Jahre als Dauercamper am Useriner See (Waren-Müritz-Nationalpark).

Seit 2008 sind wir wieder mehr oder weniger “on Tour”: Mehrere Campertreffen in Hude und am Hardausee (beides Niedersachsen), mehrmals Frankreich (Cap d’ Agde und Ceze-Tal), Rheinland-Pfalz und Harz.

Weitere Bildimpressionen:  2009 Dresden und Elbsandsteingebirge ...

Caravan Dresden_2
Dresden_1
Bastei_2
Amselfall_1
Elbe

 ... 2011 auf der Rückreise vom Cap d’ Agde Zwischenstopp im Harz ...

Brocken_2 Brocken_1
CP Bad Harzburg

 ... und im Rheinland

Rheinland_1 Rheinland_2 Rheinland_3

Natürlich haben wir auch schon Vorstellungen für die nächsten Jahre: neben neuen Zielen (u. a. Kroatien) schließen wir auch erneute Touren nach Tschechien, Slowakei, Ungarn, rumänische Karpaten und Bulgarien nicht aus.