Seit Mitte der 60er Jahre bis Ende der 80er Jahre waren wir regelmäßig mit dem Zelt unterwegs, anfangs nur innerhalb (Ost-)Deutschlands, mit dem Beginn des visafreien Reiseverkehrs dann auch in die östlichen Nachbarländer

    Polen: Ostseeküste, Masuren, Riesengebirge
    CSSR: Böhmen, Hohe Tatra, Slovensky Raj (Slowakisches Paradies)
    Ungarn und Rumänien als Transitländer
    Bulgarien: Schwarzmeerküste.
     

Bildimpressionen von der Tour ans Schwarze Meer 1984:

Albena Strand-1anonym Rila-Klooster_1

Mit der Anschaffung unseres Wohnwagens hatte das Zelt erst mal ausgedient.